IN VIA Rostock e. V.

Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit

Logo


Ansprechpartnerin:

Lisa Muller

IN VIA Rostock e.V.
„Älter werden in Lütten Klein“
Warnowallee 23/24, Raum 140
18107 Rostock

Tel. 0381 127 81 650
Funk 0176 62735706
E-Mail: muller@invia-rostock.de

Information, Bildung und Beratung


NEU: Info-Dienstag
Eine Veranstaltungsreihe für Senior*innen, Angehörige von älteren Menschen und alle anderen Interessierten zu verschiedenen Themen rund ums Älterwerden, Pflege und Unterstützungsmöglichkeiten. Beratungs- und Dienstleistungseinrichtungen stellen ihre Arbeit vor und bieten die Möglichkeit, unverbindlich und kostenlos Fragen zu stellen.
Wann? Immer am 3. Dienstag im Monat um 15 Uhr
Wo? Mehrgenerationenhaus Lütten Klein, Danziger Str. 45 d
Alle Terminen und Themen finden Sie hier. Um Anmeldung wird gebeten: 0381 127 81 650.

 

Stadtteilsprechstunde Lütten Klein
Ehrenamtliche aus Lütten Klein – alle selbst 65+ -  haben ein offenes Ohr für Ihre Fragen, Sorgen und Ideen rund um das Leben hier im Stadtteil. Außerdem erhalten Sie hier Informationen zu Themen wie „Wohnen im Alter“, „Rente und Steuern“ oder „Vorsorgevollmacht“ sowie zu weiterführenden Beratungsstellen.
Sie errreichen uns persönlich jeden Donnerstag von 10-12 Uhr im Mehrgenerationenhaus Lütten Klein oder telefonisch unter 0381 12781650.

 

"Endlich im Netz"- Unterstützung beim Zurechtfinden in der digitalen Welt

Bundesweiter Digitaltag am 7. Juni 2024: Digitale Teilhabe für alle
Wann? Freitag, 7. Juni von 14-18 Uhr
Wo? Stadtteil- und Begegnungszentrum Lütten Klein, Danziger Str. 45d
Was? Die Digital-Lots*innen des Projektes "Älter werden in Lütten Klein" und die Medienscouts der Don-Bosco-Schule stehen für alle Fragen rund um Smartphone, Tablet, Internet und Co. zur Verfügung. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht notwendig, kommen Sie einfach in der Zeit zwischen 14 und 18 Uhr vorbei, informieren Sie sich zu Ihren Themen, nehmen Sie am Quiz zum Thema Mediensucht teil und lernen Sie bei den Vorträgen dazu:

14.30 Uhr: Einstellungen einstellen
Smartphones sind komplexe Systeme mit jeder Menge Möglichkeiten. Da kann man leicht durcheinanderkommen. Eine Reihe von grundlegenden Einstellungen kann dabei helfen, das Gerät übersichtlich und einfach zu halten, damit es Ihren Alltag erleichtert.

16.00 Uhr: Fotografie-Workshop
Heutzutage sind Smartphones mit guten Kameras ausgestattet. Doch was bedeuten die vielen Bezeichnungen in der Anwendung und wie mache ich sie mir zu Nutze? Erfahren Sie in diesem Fotografie-Workshop mit praktischen Übungen, wie Ihnen die nächsten Schnappschüsse noch besser gelingen.

Alle weiteren Angebote in Rostock anlässlich des bundesweiten Digitaltages 2024 finden Sie unter: https://medienanstalt-mv.de/aktuelles/event/7324-digitaltag-2024-digitale-teilhabe-fuer-aeltere-menschen-in-rostock.html


  • Sie haben kein Smartphone...
    ... aber benötigen Informationen aus dem Internet, Hilfe beim Buchen von Online-Terminen oder wollen sich unverbindlich über Smartphones informieren? Wir helfen Ihnen weier! Außerdem sind wir "Erfahrungsort DigitalPakt Alter" und
    haben mehrere Smartphones und Tablets, die Sie mit Anleitung einfach mal ausprobieren können und gerne auch zum Testen ausleihen können. Kommen Sie dazu einfach in unsere Stadtteilsprechstunde:
    Wann? jeden Donnerstag zwischen 10 und 12 Uhr
    Wo? Mehrgenerationenhaus Lütten Klein, Danziger Str. 45d
    oder rufen Sie an unter Tel.: 0381 127 81 650.

  • Smartphone oder Handy kaufen? Tarif finden?
    Diese Checkliste hilft Ihnen herauszufinden, ob ein einfaches Handy oder besser ein Smartphone für Sie sinnvoll ist, welche Funktionen ein Smartphone für Sie haben sollte und welcher Tarif der passende ist.

  • Sprechstunde der Digital-Lots*innen
    Wenn Sie konkrete Fragen zu Ihrem Smartphone, Tablet, Laptop oder PC haben, Unterstützung bei der Nutzung des Internets oder Hilfe beim Einrichten eines neues Geräts benötigen, dann unterstützen unsere Digital-Lots*innen Sie gerne (hier darf man auch dieselbe Frage mehrmals stellen)!
    Wo? Mehrgenerationenhaus Lütten Klein, Danziger Str. 45 d oder bei Bedarf auch bei Ihnen zu Hause
    Wann? Termine nur nach telefonischer Vereinbarung: 0381 127 81 650

  • Grundkurs Smartphone 1x1 und Grundkurs Tablet 1x1
    Hier sind Sie richtig, wenn Sie in einer kleinen Gruppe von max. 6 Personen systematisch aufeinander aufbauend lernen wollen, wie Sie Ihr Gerät im eigenen Alltag praktisch nutzen können.  Ein Kurs umfasst 6 Einheiten à 1,5 Stunden.
    Voraussetzung für die Teilnahme ist ein einsatzbereites Smartphone bzw. Tablet.
    Wo? Mehrgenerationenhaus Lütten Klein, Danziger Str. 45 d
    Wann? Neue Starttermine und Anmeldung unter 0381 127 81 650

  • Digitale Arbeitsgemeinschaft (im Aufbau)
    Wenn Sie sicher im Umgang mit Smartphone, Internet und Co. sind und sich gemeinsam in der Gruppe zu einzelnen Themen (z.B. sicher online einkaufen, fotografieren) weiterbilden wollen, dann werden Sie Teil der digitalen Arbeitsgemeinschaft. Hier bringt sich jeder mit seinem Wissen ein und jeder lernt von jedem. Die AG befindet sich im Aufbau. Wenn Sie interessiert sind, dann melden Sie sich telefonisch unter 0381 127 81 650.

  • Netz-ABC
    Wenn Sie immer schon mal wissen wollten, was Begriffe wie z.B. "Whatsap" oder "Messenger-Dienst" bedeuten oder wie man sie richtig ausspricht, finden Sie dazu viele Informationen hier in unserem Netz-ABC.

Die digitalen Angebote werden unterstützt durch das Mediatop Rostock.

 

Infobroschüre „Älter werden in Lütten Klein – Wegweiser für Seniorinnen und Senioren“ 
Hier finden Sie die Ende 2020 aufgelegte Broschüre mit Adressen und Informationen, die für Menschen im Stadtteil wichtig sind.

 


gefördert von:

http://www.rostock.de